SenerTec Dachs Installation

Heizung erneuern: kosteneffizient und nervenschonend

„Bitte einsteigen und Türen schließen!“ Willkommen im Zug Richtung Unabhängigkeit! Wir starten in Ihrem Zuhause und fahren Richtung Energieeffizienz. Anbei erhalten Sie einen Fahrplan zur Heizungsmodernisierung. Und ehe Sie sich versehen, kommen Sie ganz entspannt an Ihrem Traumziel an: einer modernen, sparsamen, umweltverträglichen und auf Sie zugeschnittenen neuen Heizungsanlage.

Effizienter ist nur die Sonne!

Joachim Kreuz über die Brennstoffzellen-Heizung

Haus von Außen

Station 1: Die Ausgangssituation

Die beste Zugverbindung ist für die Katz, wenn man zwar weiß, wo man hin will, aber seinen Startbahnhof nicht kennt. Bevor es also losgeht mit der Heizungsmodernisierung, gilt es, einen Moment inne zu halten und zu klären: Wo bin ich?

Unsere Energie-Experten machen deshalb eine sehr genaue Bestandsaufnahme, in der viele, viele Fragen geklärt werden: Wie alt ist das Gebäude? Wie viele Wohneinheiten gibt es? Um welchen Gebäudetyp handelt es sich? Wie war der Energieverbrauch bisher? Wie ist das Gebäude gedämmt? Und vor allem: Welche Heizung ist vorhanden? Welcher Energieträger wird verwendet? Welches Baujahr hat die Anlage? Sind die Rohrleitungen gedämmt? Welche Heizkörper gibt es? Wie viele gibt es? Wie hoch ist der Warmwasserbedarf? Wo liegt der Heizungsraum? Wie ist er beschaffen? Wie sieht es mit der Neigung und Ausrichtung des Daches aus? Wenn all das beantwortet ist, kann der Zug Richtung Heizungsmodernisierung Fahrt aufnehmen.

Station 2: Energieberatung

Diese Kundin wollte ihr Haus einer Generalsanierung unterziehen. Sie wünschte sich eine Fußbodenheizung sowie eine möglichst große Unabhängigkeit. Die Experten von bad & heizung Kreuz entwickelten gemeinsam mit ihr ein Energie- und Umbaukonzept, das wie ein Baukastensystem funktioniert. Die Erneuerung der Heiztechnik wurde stufenweise geplant, sodass sie sich ideal mit den ohnehin geplanten Sanierungsmaßnahmen des Hauses ergänzt. Die Funktionsweise eines Brennstoffzellen-BHKWs wurde genauestens erläutert und so entschied sich die Kundin für die zurzeit effizienteste Technik am Markt: den Dachs InnoGen.

2 Personen im Beratungsgespräch vor Heizanlage Logo Kreuz

Station 3: Der Energieausweis

Sobald das Energiekonzept steht, erstellt der Heizungsplaner einen Energieausweis. Dieser weist die Energieeffizienz als Qualitätsmerkmal eines Gebäudes aus und macht somit den Energiebedarf „sichtbar“. Sinn des Energieausweises ist es, Gebäudebesitzer über den Energieverbrauch der Immobilie zu informieren.
 

Station 4: Vorher-Nachher Check

Wann rechnet sich eine neue Heizungsanlage? Unsere Energie-Experten kennen die Antwort auf diese vielgestellte Frage: Wer sich beispielsweise ein Brennstoffzellen-BHKW wie den Dachs InnoGen in den Heizungskeller stellt, senkt ab Inbetriebnahme die laufenden Kosten und erhöht den Wert seiner Immobilie.

Vor dem Umbau:

  • Klassische Gasheizung mit Warmwasserspeicher
  • Strom vom Stromanbieter
  • Starke Abhängigkeit von den Energiepreisen
  • Konventionelle Heizkörper
  • Heizung und Haus sanierungsbedürftig

Nachher:

  • Effizienteste Technik am Markt: Brennstoffzellen-Heizgerät mit hygienischer Warmwasseraufbereitung in Lebensmittelqualität
  • Strom und Wärme wird selbst vor Ort produziert
  • Unabhängig von Energiepreisen
  • Fußbodenheizung
  • Immobilienwert steigt
     

Station 5: Demontage / Montage

Während der Demontage der alten und des Einbaus der neuen Heizung ist eine saubere Baustelle Pflicht für die Heizungsbauer. Dazu gehört auch der Schutz der Treppen, Möbel und des Inventars vor Staub und Schmutz. Auch die sichere Verwahrung von Trinkwasserleitungen, die später wieder angeschlossen werden, ist gewährleistet.

Demontierte Teile werden fachgerecht entsorgt. Unsere Monteure trennen und zerlegen die demontierten Materialien, um diese einer getrennten Entsorgung zuführen zu können. Auch Mineralwolle und Asbest, sollte es vorhanden sein, wird fachgerecht entsorgt. Die entsprechenden Fachbetriebsschulungen nach TRGS - Technische Richtlinien Gefahrstoffe wurden absolviert und werden immer wieder aufgefrischt.

Handwerker isoliert Rohre

Station 6: Rohrinstallation / Isolierung

Damit sich die Effizienz der neuen Anlage nicht auf dem Weg vom Keller bis zur Fußbodenheizung in den Wohnräumen verliert, führen unsere Heizungs-Experten einen hydraulischen Abgleich durch. Außerdem sorgen die Fachleute für eine professionelle Dämmung der neuen oder bereits vorhandenen Rohrleitungen. So geht keine Energie verloren.

Station 7: Zähler setzen / Elektroanschluss

Jetzt ist die Endhaltestelle für eine neue Heizung schon fast erreicht. Zähler setzen, elektrischer Anschluss der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Installation der Abgasanlage in Abstimmung mit dem Schornsteinfeger – all das gehört zum Heizungsendspurt.

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Elektroanschluss

Station 8: Einstellungen

„Sie erreichen den Zielbahnhof mit dem klangvollen Namen: ‚Inbetriebnahme der Anlage‘.“

Zu guter Letzt erfolgt eine gründliche Inbetriebnahme, Übergabe und Einweisung in die neue Heizungsanlage durch unseren Service-Techniker. Die Unterlagen, die der neuen Anlage zugeordnet sind, werden übergeben und in unseren speziell dafür angefertigen Heizraumtasschen direkt an der Anlage aufbewahrt.

 

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Heizungseinstellung

Station 9: Genießen Sie die Aussicht auf Ihre neue Wohlfühlwärme!

Die Kraft, die aus dem Heizungskeller kommt, ist allgegenwärtig und immer für einen da. „Das ist die effizienteste Technik, die derzeit am Markt ist“, so Energie-Experte Joachim Kreuz über die Brennstoffzellen-Heizung, die nun bei seinem Kunden an ihrem Bestimmungsort angekommen ist.

Daten und Fakten

Typ Reihenhaus
Kategorie Premium*
Kosten €€€€€
Wohnfläche 134 m2
Baujahr 60er Jahre
Energie-Experte Joachim Kreuz
Besonderes Eigene Stromerzeugung
durch Brennstoffzelle,
die gleichzeitig Wärme,
Warmwasser und
Strom vor Ort erzeugt.

 

* Erläuterung s. Artikel

WAS KOSTET EINE HEIZUNG?

Küche Referenz Heizung

Endstation Unabhängigkeit und Energieeffiezienz: Wartung

Auch wenn ein Dachs InnoGen keine Streicheleinheiten braucht und auch andere Heizungsanlagen ohne große Zuwendungen auskommen, sollte man sie nicht ganz im Heizungskeller vergessen. Denn nur eine regelmäßig vom Profi durchgeführte Wartung sorgt dafür, dass die Lokomotive „Neue Heizung“ weiter fährt und fährt. Anhand einer Wartungscheckliste überprüft der Fachmann deshalb in festgelegten Zeitintervallen die Anlage ganz systematisch. So können Mängel früh erkannt und behoben werden. Bei Störfällen bietet der bad & heizung-Kundenservice einen zuverlässigen Notdienst auch außerhalb der Öffnungszeiten an.

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Wartung

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 76 64) 97 66-0

Termin vereinbaren

Joachim Kreuz - bad & heizung Kreuz

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Fachbetriebes leicht in mehreren Schritten planen und realisieren.

Heizungsmodernisierung

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welches Heizungssystem passt zu Ihnen?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Was Wärme wert ist | Heizungskosten

Heizungen gibt es für jeden Geldbeutel

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungskosten